Fragenkatalog an den Bayerischen Landtag und dessen Beantwortung

Nachgefragt

Im Anhang findet ihr einen Fragenkatalog an den bayrischen Landtag und die Beantwortung der Fragen. Dabei zeigt sich doch ganz, ganz, ganz langsam mal Licht am Ende des bayrischen Tunnels. Denn auf einmal lautet eine Antwort wie folgt:

a)
Wieso gibt es keine weniger aufwendige Prüfung zum Hundetrainer für langjährig bestehende, erfolgreich und unbeanstandet arbeitende Hundeschulen?

„Die Behörden können bei ihnen langjährig als geeignet bekannten und unbeanstandet arbeitenden Hundetrainern von
einem Fachgespräch absehen“

Siehe da. Es kann davon abgesehen werden. Ganz offiziell aus dem bayrischen Landtag. Es kann also sehr wohl Bestandsschutz gewährt werden.

>>HIER<<  findet Ihr den genannten Fragenkatalog im PDF-Format

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *